Werk von Hans Berger Vor Wiesn-Start: Benefizkonzert in der Kirche St. Paul

Die Spenden werden für die Renovierung der Kirche verwendet. Foto: ho

Kurz vor dem Oktoberfest-Start wird es in der Wiesnkirche St. Paul musikalisch: Mit einem Benefiz-Konzert sollen am Sonntag den 14.9. Spenden für die Sanierung der Kirche gesammelt werden.

 

Ludwigsvorstadt - Nur noch wenige Tage, dann steht die Kirche St. Paul wieder mitten im Wiesn-Getümmel. Mit dem "Alpenländischen Festkonzert" erklingen um 15:00 Uhr in der Wiesnkirche St. Paul Musik und Lieder aus den Werken von Hans Berger, wie z.B. aus dem "Alpenländischen Marienoratorium" sowie aus verschiedenen Messen ("Pater-Rupert-Mayer-Messe", "Dem Leben vertrauen" usw.), die er komponierte. Der Eintritt ist frei, es wird aber um Spenden für die Renovierung der Kirche gebeten.

Wann: 14. September 2014 um 15.00 Uhr

Wo: kath. Pfarrkirche St. Paul, St.-Pauls-Platz 11, 80336 München, U-Bahn-Haltestelle: Theresienwiese

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading