Weiter auf Aufstiegskurs 1:0! SpVgg Unterhaching ringt Effenbergs Uerdinger nieder

Die SpVGgg Unterhaching gewinnt auch gegen den KFC Uerdingen. Foto: imago images / Passion2Press

Die SpVgg Unterhaching gewinnt gegen den KFC Uerdingen mit 1:0 und belegt Rang drei in der dritten Liga.

 

München - Die SpVgg Unterhaching feiert den zweiten Sieg in Serie!

Nach dem 2:1-Auswärtssieg bei den Würzburger Kickers zum Auftakt in die Rest-Rückrunde, setzte sich das Team von Claus Schromm auch gegen den KFC Uerdingen durch.

Im Hachinger Sportpark gewannen die Münchner Vorstädter gegen den Klub von Manager Stefan Effenberg mit 1:0 (1:0). Christoph Greger erzielte in der 14. Minute das Tor des Tages.

Durch den Sieg bleibt Haching weiter am Spitzenduo MSV Duisburg und FC Ingolstadt dran und steht mit 39 Zählern auf Relegationsrang drei. Die Uerdinger belegen aktuell Rang elf.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading