Wechsel zum Liga-Rivalen FC Bayern: Mats Hummels zum BVB - Er ist nicht der Erste

Torsten Frings, Mats Hummels, Mario Götze oder Thomas Helmer (v.l.) wechselten zwischen dem FC Bayern und Borussia Dortmund die Seiten. Weitere Spieler, die diesen Weg gegangen sind, finden Sie in der Bilderstrecke zum Durchklicken. Foto: firo/sampics/Augenklick, AZ-Montage

Mats Hummels wechselt erneut vom FC Bayern zu Borussia Dortmund. Das Abwerben der Spieler vom Erzrivalen hat lange Tradition. Ein Überblick.

 

München - Fußball-Deutschland, die schwarz-rot-goldene Kicknation, kennt in der Bundesliga seit zehn Jahren nur zwei Vereine, wenn es um Titelweihen geht: den FC Bayern und Borussia Dortmund.

Seit der Saison 2009/10 waren die Meisterschalenträger entweder in Schwarz-Gelb (2011 und 2012) oder Bayern-Rot (2009 und 2013 bis 2019) gewandet. In den letzten 26 Spielzeiten krönten sich die Bayern 17 Mal zum Liga-Primus, Dortmund fünf Mal und der Rest der Liga vier Mal.

Schwarz-Rot-Gold in Schwarz-Gelb-Rot. Längst ist das Duell der Bayern gegen den BVB der deutsche Clásico, die Vereine sind die Schwergewichte des Fußballs hierzulande. "Das ist ein tolles Duell, eine tolle Rivalität", sagte Rekordnationalspieler Lothar Matthäus kürzlich.

Hummels: Villa im Herzogpark erworben - und doch weg

Ein Duell, eine Rivalität voller Emotionen, ein Kampf um die Vorherrschaft, der viele brisante Kapitel geschrieben hat – und weiter schreibt. Denn: Weltmeister-Innenverteidiger Mats Hummels wechselt von den Bayern zum Erzrivalen. Wieder. Wie schon 2008 als er, der seit 2003 beim FC Bayern aktiv war, den Sprung zu den Dortmundern wagte.

2016 dann die Rolle rückwärts – und jetzt die Rückwärts-Rolle rückwärts. Und das, obwohl Hummels nach AZ-Informationen im Herzogpark eine leerstehende Villa erworben hat und eigentlich grundsanieren möchte.

Die Geschichte der Wechsel, der Wilderei beim großen Konkurrenten, hat lange Tradition. Einen Überblick gibt die AZ in der Bilderstrecke.

Lesen Sie hier den AZ-Kommentar: Warum Hummels dem FC Bayern fehlen wird

 

2 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihr Pseudonym sowie weitere Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading