Vorlesen in Hadern Fridolin und Flöckchen

Um das Kinderbuch "Fridolin und Flöckchen" geht es bei den Vorlese-Nachmittagen. Foto: ho

In der Stadtbibliothek Hadern gibt es zwei Vorlese-Nachmittage für den Nachwuchs. Dabei geht es um ein süßes Haustier - und einen schlimmen Plan.

 

Hadern - Vorlesen und Malen mit dem und zum Kinderbuch "Fridolin und Flöckchen" gibt es am Freitag, 22. März, und am Gründonnerstag, 28. März, jeweils um 15 Uhr.

Eingeladen in die Stadtbibliothek  in der Guardinistraße 90 sind Kinder von vier bis sieben Jahren, der Eintritt ist frei.

Und darum geht's: Dackel Fridolin ist entsetzt, als seine Familie einen niedlichen kleinen Hund aus dem Tierheim bei sich aufnimmt.

Flöckchen, der Neue, wird von allen verhätschelt. Da schmiedet Fridolin einen teuflischen Plan...

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading