Vor WM 2014 in Brasilien Löw kurz vor Verlängerung

Bundestrainer Joachim Löw steht kurz vor der Vertragsverlängerung. Obwohl er sich an diesem Wochenende nicht mit dem Thema beschäftigen will, sind alle Weichen für eine vorzeitige Ausweitung des Kontrakts bis 2016 gestellt.

 

Köln - Nach Informationen der Nachrichtenagentur dpa soll bis zum Freitag alles perfekt sein. Dann möchte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) den Deal verkünden. „Wir haben schon Gespräche geführt und die Eckdaten festgezurrt“, hatte Löw nach der WM-Qualifikation durch den 3:0-Sieg gegen Irland erklärt.

DFB-Präsident Wolfgang Niersbach kündigte an, sich nach dem Schweden-Spiel am Dienstag zu der Personalie klar äußern zu wollen.

 

1 Kommentar