Vor dem Spiel gegen Eindhoven Javi Martinez und Douglas Costa kehren ins Training zurück

Douglas Costa ist zurück im Bayern-Training. Foto: imago

Javi Martinez und Douglas Costa steigen zwei Tage vor dem Champions-League-Spiel gegen PSV Eindhoven wieder ins Training ein. Auch ein zuletzt leicht angeschlagener Bayern-Profi meldet sich rechtzeitig fit.

 

München - Gute Nachrichten für Bayern-Trainer Carlo Ancelotti.

Wie der Verein am Montag mitteilte, kehrten die zuletzt verletzten Douglas Costa und Javi Martinez zurück ins Mannschaftstraining. Während Costa das Training komplett durchziehen konnte, absolvierte Martinez weite Teile der Einheiten. Damit sind beide Bayern-Stars eine Option für die Partie gegen Eindhoven (Mi., ab 20.45 Uhr auf Sky und im AZ-Liveticker)

Auch der zuletzt leicht angeschlagene Robert Lewandowski meldete sich wieder fit. "Ich fühle mich gut", wird der Pole in der Vereinsmitteilung zitiert. "Wir haben nur drei Punkte im Kopf", gibt der 28-Jährige die Marschroute für das Eindhoven-Spiel vor.

Nach zuletzt drei sieglosen Spielen in Folge steht der FC Bayern unter Druck, da hilft die Entspannung des Lazaretts natürlich weiter.

 

0 Kommentare