Vor dem Anpfiff FC Schalke 04 mit Kevin Prince Boateng gegen Chelsea

  Beim Heimspiel in der Gruppenphase der Championsleague spielt der FC Schalke 04 mit Kevin Prince Boateng in der Startelf

 

Vor dem dritten Spieltag in der Championsleague-Gruppenphase steht der FC Chelsea bei Bundesligist FC Schalke 04 unter Zugzwang. Die Königsblauen gewannen bislang beide Spiele, José Mourinhos Londoner dagegen verloren zum Auftakt gegen Basel und konnten erst gegen Steaua Bukarest am zweiten Spieltag 4:0 gewinnen.

So soll die Tabellenführung der Schalker verteidigt werden: Hildebrand - Uchida, Höwedes, Matip, Aogo - J. Jones, Neustädter, Clemens, M. Mayer, Draxler - K.-P. Boateng

Überraschend dabei: Der neue Schalke-Anführer Kevin Prince Boateng steht statt Adam Szalai in der Sturmspitze, spielt als sogenannter falscher Neuner. Dazu läuft auch Jermain Jones nach seiner Suspendierung wieder für Schalke auf.

 

0 Kommentare