Vor Bayern gegen Real FC Bayern: Große Triumphe und bittere Tränen

Viele unvergessene Spiele hat der FC Bayern schon gegen spanische Mannschaften gemacht. Wir zeigen die zehn spannendsten Spiele in unserer Bilderstrecke! Foto: firo/Augenklick/dpa/Getty Images

Große Triumphe, aber auch bittere Tränen: Die bajuwarisch-spanischen Duelle im Europacup hatten es schon immer in sich. Die AZ hat die zehn spannendsten Spiele noch einmal aufleben lassen.

 

München - Oliver Kahns Schrei ging durch Mark und Bein. Tatort Mailand, 2001. Das Champions-League-Finale, Bayerns innere Revanche für die Schmach von Barcelona, das 1:2 gegen Manchester United zwei Jahre zuvor. Das Opfer: der FC Valencia. Der Plot: Drama pur, Elfmeterschießen, fünf Versager, ein Sieger – die Bayern! Weil Kahn drei Elfmeter hielt, zum Helden aufstieg.

Und den Champions-League-Pokal wieder nach München holte – 25 Jahre, nachdem Katsche Schwarzenbeck gegen Atlético Madrid zum Retter geworden war, damals den ersten Titel möglich gemacht hatte.

Überhaupt, die Spanier: Zu ihnen hat Bayern seit jeher eine ganz besondere Europapokal-Beziehung. 45 Duelle, 22-mal siegten die Bayern, 12 Remis gab es, 12 Niederlagen (das Rückspiel gegen Real Madrid am Dienstagabend noch nicht mitgerechnet). Große Triumphe gab es für Bayern, aber auch bittere Enttäuschungen. Die AZ hat die zehn spannendsten bajuwarisch-spanischen Duelle nochmal aufleben lassen.

Hier geht's zum AZ-Liveticker

 

0 Kommentare