Von Bademeister erwischt Spanner filmt in Männerdusche eines Regensburger Bades

Ein Spanner wurde im Regensburger Westbad dabei erwischt, wie er Filmaufnahmen im Duschbereich machte. Foto: dpa

Im Regensburger Westbad wurde ein 29-Jähriger am Montagmittag dabei erwischt, wie er Videoaufnahmen von anderen männlichen Badegästen im Duschbereich machte. Der Mann bekommt nun eine Anzeige.

 

Regensburg - Im Regensburger Westbad wurde am Montag gegen Mittag ein 29-Jähriger dabei erwischt, wie er Videoaufnahmen von nackten Männern im Bereich der Duschen machte. Einem anderen Badegast war der Mann aufgefallen, weil er verdächtig in einer Tasche hantierte. Der Besucher hatte im Duschbereich mittels einer präparierten Tasche Videoaufnahmen von nackten Männern gefertigt.

Der Bademeister alarmierte die Polizei, die dann die Tasche und das für die Aufnahmen benutzte Smartphone des Badegastes sicherstellte.

Der Tatverdächtige wird nun wegen Beleidigung auf sexueller Grundlage angezeigt.

 

0 Kommentare