Von Adidas vorgestellt Beau Jeu: Das ist der Ball für die Europameisterschaft

In Paris wurde der schwungvoll gestaltete EM-Ball am Donnerstag vorgestellt. Foto: dpa

Offiziell vorgestellt wurde am Donnerstag der neue Spielball für die Europameisterschaft in Frankreich im kommenden Jahr. Sowohl sein Name als auch die Ankündigung des Herstellers verweisen auf das "schöne Spiel", das bei den Partien 2016 hoffentlich zu sehen sein wird.

 

Paris - Am Donnerstag stellte Adidas offiziell den Spielball für die Europameisterschaft 2016 in Frankreich vor. Der Name des Spielgeräts: Beau Jeu (französisch für "schönes Spiel").

"Von Hand gefertigt für schönes Spiel auf Europas größter Bühne", präsentiert der Sporartikelhersteller den neuen Ball.

Dieser ist in Landesfarben weiß, rot und in verschiedenen Blau-Tönen. Die einzelnen Ziffern des Jahres 2016 prägen den Ball sowie ein insgesamt schwungvolles Design.

 

0 Kommentare