Vom Praktikanten zum Moderator Elton privat: Wie ist sein echter Name und hat er Frau und Kinder?

Elton ist eines der bekanntesten deutschen Fernsehgesichtern. Wie tickt der Moderator privat? Foto: Henning Kaiser/dpa

Seit seinem Job als Show-Praktikant bei "TV Total" kennt fast ganz Deutschland den Moderator Elton. Wie ist seine Karriere nach dem Rückzug von Stefan Raab weitergegangen? Wie ist der echte Name von Elton? Ist er verheiratet und hat er Kinder? So tickt der Showmaster privat.

 

Der Moderator Elton wird wohl für viele Fernsehzuschauer der ewige Show-Praktikant von "TV Total" bleiben. Dabei hat sich der 48-Jährige im deutschen TV eine beachtliche Karriere aufgebaut. Auch nach dem Rückzug seines Mentors Stefan Raab ist Elton immer noch regelmäßig im Fernsehen zu sehen.

Elton begann seine Karriere beim Hamburger Fernsehen

Elton wurde am 2. April 1971 in West-Berlin geboren, zog aber mit seiner Familie später nach Hamburg. Nach seinem Abitur absolvierte er eine Ausbildung zum Radio- und Fernsehtechniker. Allerdings zog es den sympathischen Entertainer schnell zu einem Job in den Medien. Bei "Delta Radio" in Kiel machte Elton ein Praktikum in der Musik- und Sportredaktion und war danach als Volontär bei dem Fernsehsender "Hamburg 1" tätig.

Elton erlangte durch "TV Total" deutschlandweite Bekanntheit

2001 holte die Fernseh-Allzweckwaffe Stefan Raab den bis dato unbekannten Elton als Show-Praktikant zu "TV Total". Von da an stieg seine Popularität in Deutschland steil an, denn der 48-Jährige wurde auf Profiebene für zahlreiche Formate eingesetzt. Über die Jahre moderierte Elton, neben seinen Auftritten bei "TV Total", unter anderem Sendungen wie "elton.tv", "Elton vs. Simon", "Schlag den Raab", "Bundesvision Song Contest" und die Trash-Formate "Die Alm" und "Die Burg".

Das macht Elton heute

Das Aus von "TV Total" und der Rückzug von Stefan Raab bedeutete für Elton aber keineswegs das Karriereende. Nach wie vor ist er ein beliebtes Gesicht im deutschen Fernsehen und moderiert Sendungen wie "Schlag den Star", "1, 2 oder 3" (ZDF), "Alle gegen Einen" und "Schlag den Besten".

Elton privat: Echter Name, Frau und Kinder

Seinen Spitznamen Elton bekam der 48-Jährige aufgrund seiner großen Ähnlichkeit zu Sänger Elton John. Mit bürgerlichem Namen heißt der Moderator Alexander Duszat. Mit seiner Frau Yvonne ist er seit 2003 verheiratet. Das Paar hat zwei gemeinsame Kinder.

Job und Privatleben werden bei der Familie allerdings strikt getrennt. In einem Interview mit "Bunte" sagte Elton 2017: "Meine Frau mag das nicht, dieses Knips Knips. [...] Sie findet das alles komisch." Deshalb taucht der Entertainer bei den meisten Veranstaltungen auch ohne seine Familie auf.

Elton ist großer Fan der Sängerin Pink

Elton alias Alexander ist ein großer Fan der US-Sängerin Pink. Bei einem Konzert im Juli 2019 kam er der Rock-Röhre ganz nahe. Der 48-Jährige hatte einen großen Laib Käse in das Hamburger Volksparkstadion geschmuggelt und damit tatsächlich die Aufmerksamkeit von Pink erregt. Die kam extra von der Bühne und bedankte sich bei Elton mit einem Küsschen.

 

0 Kommentare