"Vogue"-Cover Anna Wintour will Amal Clooney

Schön in Schwarz: Amal Clooney bei den Golden Globes Foto: Jordan Strauss/Invision/AP

Anna Wintour, die Chefin der US-"Vogue", soll sich Amal Clooney, die Ehefrau von Hollywood-Star George Clooney, auf dem Cover wünschen. Die Gespräche laufen.

 

Kompliment für Amal Clooney (36): Die Ehefrau von Hollywood-Star George Clooney (53, "Gravity") soll demnächst das Cover des wichtigsten Mode-Magazins weltweit zieren. Wie das "Hello Magazine" weiter meldet, hat die Chefin der US-Ausgabe der "Vogue" höchstpersönlich Interesse an der gebürtigen Libanesin angemeldet. Damit stellt Anna Wintour (65) die erfolgreiche Menschenrechts-Anwältin in eine Reihe mit US-First-Lady Michelle Obama (51) und "Sex and the City"-Star Sarah Jessica Parker (49), denn auch diese beiden zierten bereits die US-"Vogue".

Faszinierendste Person 2014

Dass die Wahl ausgerechnet auf die Juristin fällt, kommt nicht von ungefähr, denn Mrs. Clooney überzeugt bei jedem öffentlichen Auftritt, wie zuletzt bei den Golden Globes und im Herbst bei den mehrtägigen Hochzeitsfeierlichkeiten mit dem bis dato eisernen Junggesellen George. Im Dezember war sie von der US-Moderatorin Barbara Walters (85) zur "faszinierendsten Person des Jahres 2014" ernannt worden.

1 Kommentar