Viele Verletzte in Georgien Schock-Video: Skilift gerät außer Kontrolle, wirft Passagiere ab

In einem georgischen Skigebiet ist es zu einem tragischen Unfall gekommen. Foto: YouTube/Vasili Azmaiparashvili

Menschen, die aus Todesangst aus einem Sessellift springen und Skifahrer, die aus ihren Sitzen auf die Piste geschleudert werden. Ein aktuelles Video zeigt den erschreckenden Vorfall, der sich im Skigebiet Gudauri in Georgien ereignete.

 

Gudauri - Schreckliche Katastrophe in einem georgischen Skigebiet. In Gudauri gibt es plötzlich Probleme an einem Sessellift: Auf einmal fuhren die Sessel mit doppelter Geschwindigkeit rückwärts! Unten an der Wende angekommen, wurden die Skifahrer teilweise durch die Luft geschleudert - andere versuchten, sich mit einem Sprung vom Lift vorzeitig zu retten. Am Ende ist der Sessellift ein einziger Trümmerhaufen. Weil sich einer der Sitze unten querstellte, krachten die folgenden Sitze ineinander.

Augenzeugen bezeichneten den außer Kontrolle geratenene Sessellift als "Fleischwolf". Nach ungefähr zwei Minuten gelang es schließlich, den Lift anzuhalten.

Nach örtlichen Informationen erlitten zehn Personen Verletzungen wie Prellungen und Knochenbrüche. Schlimmere Verletzungen blieben aus - ein Wunder, wenn man sieht, mit welcher Kraft die Skifahrer aus ihrem Sitz und auf die Piste geschleudert wurden.

Mittarbeiter der österreichischen Herstellerfirma Doppelmayr sind inzwischen auf dem Weg nach Georgien, um die Ursache für den dramatischen Zwischenfall zu erforschen.

Den erschreckenden Vorfall finden Sie hier im Video:

 

1 Kommentar

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading