Viel nackte Haut Hailey Baldwin sexy im schwarzen Mini-Kleid

Hailey Baldwin zeigte bei der Premiere von "Mission: Impossible - Rogue Nation" stolz ihre sexy Figur Foto: Evan Agostini/Invision/AP

Ein "Kleines Schwarzes" und dazu knallroter Lippenstift - mehr brauchte Hailey Baldwin nicht, um auf dem roten Teppich alle Blicke auf sich zu ziehen.

 

Los Angeles - Aber hallo! Da standen den Fans und Fotografen die Münder weit offen. Hailey Baldwin stolzierte mit ihren zarten 18 Jahren im sexy schwarzen Mini-Kleid über den roten Teppich. Dass Stephen Baldwin (49, "Die üblichen Verdächtigen") seine Tochter so in die Öffentlichkeit lässt, sollte fast zu denken geben. Schließlich gibt das schulterfreie Kleid mehr als die Schlüsselbeine frei. Außerdem ist es so eng, dass Haileys Kurven mehr als nur erahnt werden können, und so kurz, dass es wirklich nicht mehr kürzer sein dürfte - sehr sexy!

So ein heißes Kleid braucht keine Accessoires. Die Nichte von Alec Baldwin (57, "Still Alice") verzichtet deshalb auf auffälligen Schmuck und Handtasche. Lediglich einige Ringe zieren ihre Hände. Außerdem hat sich die 18-Jährige für verführerische Schnürpumps entschieden, die ihre Beine endlos machen. Zu diesem sexy Look natürlich Pflicht: der knallrote Lippenstift und die Frisur im Undone-Style.

 

 

0 Kommentare