Via Twitter angekündigt Video: Paul McCartney gibt Spontan-Konzert auf Times Square

Paul McCartney am Donnerstag auf dem Times Square in New York Foto: Zoom.in

Der Ex-Beatle Paul McCartney überraschte seine Fans am Donnerstagmittag mit einem kurzfristig angesetzten Konzert auf dem New Yorker Times Square.

New York – Musiker Paul McCartney (71, "New") nutzt die Möglichkeiten der sozialen Netzwerke geschickt: Als PR für sein neues Album "New" hat er ein Spontan-Konzert auf dem belebten New Yorker Times Square gegeben, das er nur eine Stunde zuvor auf Twitter angekündigt hatte. Hunderte von Fans haben das überraschende Stelldichein mit den Handykameras gefilmt und anschließend ins Netz gestellt. Leichter, preiswerter und effektiver kann Werbung kaum sein...

 

0 Kommentare