Vertriebsleiter Günther "Audi ist vielfältig kulturell aktiv"

Thomas Günther Foto: Audi

" Ich freue mich, dass wir Künstler unterstützen können, die im vergangenen Jahr besondere Glanzpunkte gesetzt haben." Thomas Günther, Gesamtvertriebsleiter Audi Süd, im AZ-Interview über das AZ-Sternefest.

 

AZ: Schon im letzten Jahr waren Sie Partner des AZ-Sternefestes. Worin liegt für Sie der besondere Charme des Events?

Thomas Günther: Das Sternefest der Abendzeitung ist eine ganz charmante Veranstaltung, die mit Kulturschaffenden aus den Bereichen Kunst, Literatur, Pop, Kino und Fernsehen einen abwechslungsreichen Abend bietet. Ich freue mich, dass wir in diesem Rahmen Künstler unterstützen können, die im vergangenen Jahr besondere Glanzpunkte gesetzt haben.

Audi kommuniziert in seiner Werbung ‚Vorsprung durch Technik‘, Einzigartigkeit und Perfektion. Welche Stars aus Kultur und Sport verkörpern diese Eigenschaften in Ihren Augen?

Mit dem Audi Generation Award wurden im vergangenen Jahr beispielsweise Schauspielerin Liv Lisa Fries, Wimbledon-Halbfinalistin Sabine Lisicki und Sänger Tim Bendzko in den Kategorien Medien, Sport und Musik ausgezeichnet. Diese Preisträger sind junge, erfolgreiche Persönlichkeiten, die bereits in ihren jungen Jahren großartige Leistungen vollbracht haben.

Auf welche kulturellen Highlights des Jahres 2012 freuen Sie sich schon jetzt?

Wir sind auf regionaler Ebene vielfältig kulturell aktiv und begleiten auch dieses Jahr zahlreiche hochwertige Veranstaltungen. Dazu zählt das Filmfest in München, das Audi bereits zum fünften Mal sponsert sowie den CineMeritAward. Der Award ehrt Persönlichkeiten des internationalen Films für Ihre Verdienste um die Filmkunst.

Die Bayreuther Festspiele gehören zu den bedeutendsten deutschen Kulturereignissen, die Audi im Rahmen seines kulturellen Engagements umfangreich unterstützt. Im Zentrum unseres Engagements steht neben der klassischen Musik auch die Förderung des kulturellen Nachwuchses. So ermöglicht Audi als Hauptsponsor bereits seit 2009 die Produktion einer Kinderoper.
Auch das Lernfest in Benediktbeuren zählt zu den Highlights, die wir im Rahmen unseres regionalen Engagements unterstützen. Audi unterstützt zum zweiten Mal das von der Lernenden Region Tölzer Land initiierten Events.

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading