Vertriebene Seehofer spricht bei Sudetendeutschen

Mit der traditionellen Hauptkundgebung wird heute der Sudetendeutschen Tag in Nürnberg fortgesetzt. Hauptredner ist der bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU).

 

Nürnberg - Zu aktuellen Fragen der Vertriebenenpolitik äußern sich auch der Sprecher der Sudetendeutschen Volksgruppe, Bernd Posselt, und der Bundesvorsitzende der Sudetendeutschen Landsmannschaft, Franz Pany. Thema dürften dabei auch die Forderungen der Vertriebenen nach einer Entschädigung für deutsche Zwangsarbeiter sein.

 

0 Kommentare