Versöhnung zur Hochzeit? Liam Gallagher: Er will seinen Bruder Noel zur Hochzeit einladen

Liam Gallagher: Zwingt ihn die Mutter zur Einladung? Foto: Christian Bertrand / Shutterstock.com

Baldige Versöhnung? Seit vielen Jahren tobt ein Streit zwischen den beiden Gallagher-Brüdern Liam und Noel. Doch nun könnte sich alles ändern, denn Liam lädt seinen Bruder zu seiner Hochzeit ein.

 

Seit vielen Jahren tobt ein Krieg zwischen den beiden Gallagher-Brüdern Liam (46, "Shockwave") und Noel (52, "In the Heat of the Moment"). Doch jetzt könnte es eine erste Annäherung zwischen den beiden ehemaligen "Oasis"-Bandmitgliedern geben. Denn Liam will seinen Bruder zu seiner Hochzeit einladen.

Auf Nachfrage der britischen Boulevardzeitung "Sunday Mirror" bestätigte Liam, dass er auf jeden Fall seinen Bruder und dessen Frau Sara MacDonald (47) einlade. Allerdings nicht unbedingt aus freien Stücken: "Meine Mama hat gesagt: 'Du musst ihn einladen'. Und das werde ich auch." Er werde einen Umschlag durch ihren Briefschlitz schmeißen, erklärte der Sänger weiter. Allerdings sei er ziemlich sicher, dass sie nicht kommen werden.

"Man weiß ja nie"

Aber er hat die Hoffnung nicht komplett aufgegeben. "Man weiß ja nie. Vielleicht heißt es ja noch: 'Komm Noel, zieh deinen besten Anzug an, wir gehen aus.'" Liam Gallagher gab am Anfang des Monats seine Verlobung mit Debbie Gwyther bekannt. Dabei handelt es sich bereits um seine dritte Ehe. Zuvor war er mit der Schauspielerin Patsy Kensit (51) von 1997 bis 2000 verheiratet. Von 2008-2014 mit der Sängerin Nicole Appleton (44). Dennoch gibt sich Liam optimistisch. "Alle guten Dinge sind drei", scherzte der Brite im Interview.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading