Verlierer des Tages Neues Buch könnte schmutzige Details über Ellen DeGeneres Ehe enthüllen

Ellen DeGeneres (r.) und ihre Frau Portia de Rossi Foto: Evan Agostini/Invision/AP

Der Promi-Journalist Randy Jernigan will angeblich an die Welt bringen, was Ellen DeGeneres und ihre Frau Portia de Rossi bisher scheinbar gut verheimlichen konnten.

 

Los Angeles - Wie "Radar Online" berichtet, soll der Autor Randy Jernigan in seinem neuen Werk "The Life and Career of Ellen DeGeneres" (dt.: "Das Leben und die Karriere von Ellen DeGeneres") einige brisante Details zu Ehe-Problemen der Talkshow-Moderatorin Ellen DeGeneres (56) und der Schauspielerin Portia de Rossi (41) enthüllen.

"Viele Fans wissen nicht, dass Ellen und Portia von Beginn an eine sehr turbulente Romanze hatten", wird der Schreiber zitiert. Für sein Buch soll Jernigan deshalb mit einigen von DeGeneres Freunden gesprochen haben. Die Probleme in der Beziehung sieht er dabei vor allem in Rossis mangelndem Selbstbewusstsein. "Sie liebt die Aufmerksamkeit, weil sie insgeheim so unsicher ist. Außerdem hasst sie es, dass es mit ihrer Karriere gerade nicht voran geht", schließt er.

 

0 Kommentare