Verlierer des Tages Jennifer Lawrence ist unhygienisch

Jennifer Lawrence hält es nicht für nötig, ihre Hände zu waschen Foto: Richard Shotwell/Invision/AP

Jennifer Lawrence gestand nun öffentlich, dass sie gerne mal auf das Händewaschen nach dem Toilettengang verzichte.

 

Einerseits "America's sexiest woman", andererseits unhygienisch? Jennifer Lawrence (25) hat im Interview mit MTV zugegeben, dass sie nach dem Toilettengang ihre Hände nicht wäscht. Und als wäre das nicht erschreckend genug, verriet ihr ebenfalls anwesender "Tribute von Panem"-Kollege Chris Hemsworth (25): "Sie kommt dann zurück und fuchtelt dir mit ihren Händen im Gesicht herum."

Die Ticks von Schauspieler Josh Hutcherson (22, "Red Dawn") scheinen angesichts Lawrence' ekelhafter Angewohnheiten das kleinere Übel zu sein. "Josh knackt mit seinem Nacken und macht diese Spuckblasen, wenn er nachdenkt", erzählt die 25-Jährige.

 

 

3 Kommentare