Verlierer des Tages Jason Derulo ist zu freizügig fürs Netz

Jason Derulo beschwert sich über Instagram Foto: Andrea Raffin / Shutterstock.com

Sänger Jason Derulo (30, "Goodbye") ist sauer: Sein Unterwäsche-Bild wurde von seiner Instagram-Seite gelöscht. Er teilte die Mitteilung von Instagram, in der es heißt, der Post sei zu "nudistisch und sexuell" gewesen. Derulo reagierte mit Unverständnis. "Ich trage Unterwäsche... Ich kann nichts für meine Größe...", kommentierte er. "TMZ" sagte er zudem: "Ich bin ein Opfer der Doppelmoral von Social Media." Die Fans nahmen es mit Humor, kommentierten mit Lach-Emojis oder Sprüchen wie "Du bist zu sexy für Instagram".

 

Das besagte Bild stellte Derulo am 21. November auf der Social-Media-Plattform online. Es zeigt den "Cats"-Darsteller in einer kurzen schwarzen Boxershorts und mit Goldketten um den Hals. Besonders auffällig war dabei eine deutliche Beule in seiner Hose. Obwohl Instagram den Original-Post des 30-Jährigen löschte, gibt es auf seiner Seite noch eine Collage von ihm und einem Fan, der das Bild nachstellte.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading