Verlierer des Tages "E.T."-Darsteller wegen Drogen verhaftet

Thomas Henry muss sich wegen Drogenmissbrauch am Steuer verantworten Foto: Kathy Hutchins / Shutterstock.com

Schauspieler Thomas Henry (48, "Gangs of New York") wurde bei einer Polizeikontrolle im US-Bundesstaat Oregon festgenommen. Dem Elliott-Darsteller aus "E.T." wird vorgeworfen unter dem Einfluss von Drogen am Steuer eines Autos unterwegs gewesen zu sein.

 

Die Polizeibeamten brachten Henry laut des US-Portals "TMZ" in ein Gefängnis in Washington, wo er ein Fahndungsfoto machen musste. Wie "CNN" berichtet, wurde er nach den Angaben eines Gefängnissprechers bereits wieder auf freien Fuß gesetzt.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading