Verlierer des Tages Cara Delevingne trägt Pelz auf Tierschutz-Event

Cara Delevingne bei den ELLE Style Awards Foto: 2014 Invision

Topmodel Cara Delevingne (21) polarisiert gern mit ihren ausgefallenen und gewöhnungsbedürftigen Looks. Doch nun lag sie mit ihrer Kleiderwahl wirklich vollkommen daneben. Wie das Online-Portal "Page Six" berichtet, erschien die 21-Jährige bei einer, von Schauspieler Leonardo DiCaprio (39, "The Wolf of Wall Street") organisierten, Benefizveranstaltung in einer Jacke aus weißem Pelz.

 

Das Prekäre daran: Bei dem Event wurden Spenden für den nachhaltigen Umgang mit der Tier- und Pflanzenwelt gesammelt.

Mode aus Tierfell ist generell sehr umstritten und trifft vor allem bei Tierschützern auf wenig Verständnis. Daher ist es nicht verwunderlich, dass die anderen Gäste schockiert über Delevingnes Auftreten gewesen seien.

 

0 Kommentare