Verleihung in Berlin Andrea Berg gibt Bambi-Gewinn auf Twitter bekannt

Andrea Berg garantiert Hits Foto: Ariola (Sony Music)

Einige Preisträger der Bambi-Verleihung werden vom Veranstalter schon mal im Vorfeld bekannt gegeben. Ungewöhnlich ist allerdings, dass die Stars ihren Gewinn einfach selbst verkünden. Schlagersängerin Andrea Berg konnte sich wohl nicht mehr zurückhalten.

 

Eigentlich findet die 65. Bambi-Verleihung erst am Donnerstagabend in Berlin statt. Doch schon im Vorfeld wurden viele Gewinner entweder von Hubert Burda Media bekanntgegeben oder übernahmen die Kür einfach selbst. So wie Andrea Berg (47). Die Schlagersängerin schrieb auf Twitter: "Ich kann es immer noch nicht glauben und danke all den Menschen, die bei mir waren und an mich geglaubt haben!!" Dazu postete sie ein Bild der Bambi-Trophäe. In welcher Kategorie ihr das goldene Kitz verliehen wird, verriet sie nicht.

Während Bergs Titelgewinn vermutlich geheim bleiben sollte, wurde bereits im Vorfeld ganz offiziell bekannt gegeben, dass auch Stilikone Victoria Beckham, Geigenvirtuose David Garrett, Pop-Sternchen Miley Cyrus, Entertainer Robbie Williams, Microsoft-Boss Bill Gates und "Tatort"-Erfinder Gunther Witte geehrt werden.

"Jesus liebt mich", "Kokowääh 2" und "Schlussmacher" bewerben sich um den Sieg in der Kategorie Film. Im Rennen um den Preis als beste Schauspielerin sind Hannah Herzsprung, Carla Juri und Nadja Uhl. Bei den Männern konkurrieren Heino Ferch, Sebastian Koch und Tom Schilling um den Titel.

 

0 Kommentare