Verlängerung oder Wechsel? Lewandowski blickt gelassen in sportliche Zukunft

Wie sieht die Zukunft von Robert Lewandowski aus? Der Pole bleibt gelassen. Foto: dpa

Er wurde schon mit sämtlichen europäischen Topklubs in Verbindung gebracht, aber auch eine Vertragsverlängerung bei den Bayern scheint nicht unwahrscheinlich. Robert Lewandowski ist ein gefragter Mann und bleibt trotzdem gelassen.

 

Unterföhring - Torjäger Robert Lewandowski vom FC Bayern München sieht trotz der Diskussionen um eine mögliche vorzeitige Vertragsverlängerung gelassen in die sportliche Zukunft: "Ich habe derzeit keinen Plan für die Zukunft, wo ich spielen möchte. Ich fühle mich sehr gut hier und das ist für mich kein Thema", sagte der 27 Jahre alte Ex-Dortmunder in einem exklusiven Interview mit Sky Sport News HD.

Der Stürmer steht bei vielen Vereinen auf der Wunschliste, doch er selbst hat "keinen Druck. Ich muss nicht überlegen, was ich machen soll, sondern ruhig bleiben." Für Lewandowski jedoch haben die Titel oberste Priorität: "Das steht für mich an Nummer eins. Ich will die Mannschaft unterstützen und mache alles, was ich kann."

 

3 Kommentare