Verkehrsunfall in Planegg Auto kracht in Tor: Drei verletzte Jugendliche

Bilder vom Verkehrsunfall in Planegg: Der Fahrer verlor die Kontrolle über seinen Wagen und krachte gegen das Tor einer Einfahrt. Foto: Gaulke

Bei einem schweren Verkehrsunfall in Planegg wurden drei Jugendliche verletzt. Der Wagen knallte in das Tor einer Einfahrt – der Fahrer war wohl zu schnell unterwegs.

 

Planegg - Am späten Montagabend ereignete sich in der Münchner Straße in Planegg ein Verkehrsunfall mit drei verletzten Jugendlichen. Der VW Golf kam in der Amtmannstraße von der Fahrbahn ab, fuhr über den Gehweg und prallte dann frontal gegen das Tor einer Einfahrt. Der Fahrer fuhr vermutlich zu schnell und verlor dann die Kontrolle über seinen Wagen.

Alle drei Insassen wurden verletzt – zum Teil schwer. Nach der Erstversorgung vor Ort wurden sie in ein Krankenhaus gebracht. Der VW hatte einen Totalschaden und musste abgeschleppt werden.

Die Münchner Straße wurde während der Rettungs- und Aufräumarbeiten komplett gesperrt.

 

0 Kommentare