Veranstaltung in Schwabing Leseclub in den Sommerferien

Abtauchen in die Phantasiewelt der Bücher in der Stadtbibliothek. Foto: Stadtbibliothek

"Lesen was geht" heißt es wieder vom 24. Juli bis 13. September in der Stadtbibliothek Schwabing.

 

Schwabing - In dieser Zeit findet der Sommerferien-Leseclub für alle Kinder von 6 bis 12 Jahren statt. Das Prinzip ist einfach: jedes Kind mit gültigem Bibliotheksausweis kann sich kostenlos anmelden, erhält einen exklusiven Clubausweis und fängt an zu lesen!

Zur Auswahl stehen eine Menge lustiger, spannender, fantastischer, aber auch alltäglicher Geschichten. Von dünnen, einfachen Büchern bis hin zu dicken, schweren ist für jede Altersstufe das Passende angeboten.

Da sich die Stadtbibliothek Schwabing (Hohenzollernstraße 16) die Jungenleseförderung zur Aufgabe gemacht hat, sind auch viele Titel dabei, die sich besonders für Buben eignen, z.B. Jacob, der Superkicker, Power Ninjas oder Star Wars.

Wer die Fragen zu den Büchern richtig beantwortet, bekommt einen Stempel in den Clubausweis. Bei mindestens zwei Stempeln darf man zur Belohnung zum großen Abschlussfest am 19. September um 16 Uhr kommen. H

ier werden Schwabings Lesekönige gekürt und der Zauberer Tobi tritt auf.

Weitere Infos unter Tel.: 4521363-34.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading