Veranstaltung in Aubing Mit Politikern diskutieren

Margarete Bause wird in Aubing über Schule und Bildungspolitik sprechen. Foto: Mike Schmalz

Das Thema Schule betrifft alle Bildungsschichten. Die Grünen laden nach Aubing ein, um unter anderem über die aktuelle Bildungspolitik zu sprechen.

 

Aubing - Wer mit den Grünen über zeitgemäße Schule diskutieren mag, kann zum politischen Bürgergespräch kommen.

Es findet am 16. Mai um 19.30 Uhr in den Kulturräumen UBO 9 in der Ubostraße 9 in Aubing statt.

Die Grünen halten laut eigenen Aussagen die derzeitige bayerische Bildungspolitik für verfehlt. Eine Bildungspolitik sollte ihrer Meinung nach nicht nur Auslese und Förderung der vermeintlich „Intelligenteren“ sein, sondern müsse allen die gleichen Voraussetzungen bieten.

 Anhand der geringen Übertrittsquoten in weiterführende Schulen zeige sich gerade im 22. Stadtbezirk dieser falsche Ansatz der jetzigen Bildungspolitik, meinen die Grünen. Bildung ist und muss mehr sein als nur Schule.

Über diese Themen und den geplanten Bildungscampus Freiham spricht die Spitzenkandidatin der Grünen im Bayerischen Landtag, Margarete Bause, am 16. Mai gemeinsam mit Dagmar Mosch, Fraktionssprecherin und Jugendbeauftragte im Bezirksausschuss 22. Fragen und Diskussionsbeiträge sind willkommen.

Ab 17 Uhr ist bereits die Kunstausstellung „Kunst-Kaleidoskop“ geöffnet, ebenfalls am 17., 18. und 19. Mai.

Kontakt: dagmar.mosch@gruene-muenchen-pasing.de

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading