Ungewöhnliches Verhalten "Rauchender" Elefant wird zum viralen Hit

Einzigartige Bilder: Ein Elefant in Indien "raucht". Foto: Screenshot youtube / WCS India Program

Gibt es rauchende Elefanten? Wenn es nach einem Video über einen Dickhäuter in Indien geht, ist die Antwort auf den ersten Blick ja. Auf den zweiten Blick ist die Aufnahme immer noch kurios, hat aber nichts mit dem Rauchen von Zigaretten gemein.

 

Ein Video eines scheinbar Rauch ausstoßenden Elefanten in Indien sorgt derzeit für großes Aufsehen. Der Vizechef der Umweltschutzorganisation WCS in Indien, Vinay Kumar, filmte im Nagarhole-Nationalpark im Süden des Landes, wie der Dickhäuter eine wie Rauch aussehende Wolke ausbläst.

Auf dem Clip ist zu sehen, wie das Tier mehrmals mit dem Rüssel Asche vom Waldboden aufnimmt, sie sich ins Maul schiebt und dann wieder ausbläst. "Dieses unglaublich ungewöhnliche Verhalten des Elefanten gibt der Forschergemeinschaft Rätsel auf", erklärt Kumar.

"Rauchender" Elefant für Umweltschutzorganisation WCS einzigartig

Nach einer Mitteilung der WCS fraß die Elefantendame vermutlich Holzkohle. Holzkohle hat den Angaben zufolge medizinischen Nutzen, da sie Gifte bindet. Das Video wurde bereits im Jahr 2016 aufgenommen. Die Organisation veröffentlichte es erst jetzt, weil ihr nach eigenen Angaben die Bedeutung der einzigartigen Aufnahme zuvor nicht klar gewesen war. Bei YouTube wurde das Video binnen einer Woche bereits mehr als 222.000 Mal aufgerufen.

Die Aufnahmen des "rauchenden" Elefanten sehen Sie in dem Video.

 

1 Kommentar

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading