Unfall in Ramersdorf Crash mit Lkw-Tür: Radler (59) stürzt

 

Ein Lkw-Fahrer öffnet Fahrertür und übersieht dabei einen Radfahrer. Der stürzt auf die Fahrbahn und verletzt sich leicht.

Ramersdorf - Ein unachtsamer Lkw-Fahrer hat am Dienstag, 15. Juli, einen Radlfahrer verletzt. Gegen 10.10 Uhr, wollte der 41-jähriger Kraftfahrer aus seiner Sattelzugmaschine, die in der St.-Cajetan-Straße neben einer Baustelle stand, aussteigen. Als er die Fahrertür öffnete, übersah er einen 59-jährigen Münchner, der mit seinem Fahrrad vorbeifahren wollte. Der 59- Jährige blieb mit seinem rechten Oberarm an der Kante der Tür hängen und stürzte nach links auf die Fahrbahn. Er erlitt leichte Verletzungen und wurde ambulant behandelt.

Lkw und Fahrrad blieben soweit unbeschädigt.

 

2 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading