Unfall in Moosach Achtjährige von Auto angefahren - schwerverletzt!

Die 8-jährige Schülerin musste mit einem gebrochenen Fuß ins Krankenhaus gebracht werden. Zuvor wurde sie von einem Auto angefahren. (Symbolbild) Foto: dpa

Unfall auf einem Supermarktparkplatz in Moosach! Eine 36-jährige Autofahrerin übersieht eine acht Jahre alte Schülerin und fährt sie an. Mit schweren Verletzungen muss sie ins Krankenhaus gebracht werden.

 

Moosach - Am Mittwochnachmittag war die Münchnerin mit ihrem Fiat 500 auf dem Parkplatz in der Pelkovenstraße unterwegs. Zur gleichen Zeit befand sich ein 8-jähriges Mädchen mit ihrer Mutter auf dem Supermarktparkplatz, in der Nähe eines Stellplatzes für Einkaufswagen.

Als die Frau an den Wagen vorbeifuhr, lief das Mädchen plötzlich auf den Eingang des Supermarktes zu. Die Polizei geht davon aus, dass das Kind ihrer Mutter hinterher gelaufen ist. Die Fiat-Fahrerin übersah die Schülerin und fuhr sie an. Die 8-Jährige wurde schwer verletzt, sie musste mit einem gebrochenen Fuß zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading