Unfall in Milbertshofen Pkw übersieht Motorradfahrer: schwer verletzt

Notaufnahme (Symbolbild) Foto: ho

Schwerer Unfall am Donnerstagnachmittag im Bereich Schleißheimerstraße/Petuelring in Milbertshofen. Ein Pkw-Fahrer übersieht einen Motorradfahrer. Dieser kommt zu Sturz und wird schwer verletzt.

 

München - Am Donnerstagnachmittag fuhr ein 25-Jähriger mit seinem VW Golf die Schleißheimerstraße stadteinwärts. Er befand sich auf dem linken Fahrstreifen, um an der Kreuzung zum Petuelring in diesen links einzubiegen. Der 25-Jährige übersah dabei einen entgegenkommenden 20-jährigen Motorradfahrer, welcher die Schleißheimerstraße geradeaus, stadtauswärts fahren wollte. Für ihn galt zu diesem Zeitpunkt Grünlicht.

Es kam zum Zusammenstoß zwischen Motorrad und Pkw, sodass der 29-Jährige über den Lenker geschleudert wurde. Er prallte gegen die Windschutzscheibe des Pkw und fiel dann auf der Fahrbahn. Der Motorradfahrer wurde schwer verletzt (Rippenserienfraktur, ein angebrochener Wirbel und mehrere Prellungen) in ein Krankenhaus verbracht.

Er trug während der Fahrt einen Schutzhelm. Der Pkw Fahrer blieb unverletzt. Es entstand ein Schaden von ca. 6000 Euro.

 

1 Kommentar

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading