Unfall in Hadern Crash nach Kollaps

Der Rentner wurde in eine Klinik gebracht. Foto: dpa

Zusammen mit seiner Frau (66) fuhr ein 71-jähriger Münchner auf der Eichenstraße - plötzlich erlitt er einen Kreislaufzusammenbruch. Was dann geschah.

 

Hadern - Der 71- Jährige verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Toyota kam links von Fahrbahn ab und prallte dort gegen den geparkten 5er BMW einer 71-Jährigen aus dem Landkreis Germersheim in Rheinland-Pfalz.

Die beiden Toyota-Insassen wurden bei dem Unfall nicht verletzt, der 71- Jährige musste aufgrund seiner Erkrankung vom Rettungsdienst in ein Münchner Krankenhaus gebracht werden.

An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von insgesamt rund 5000 Euro.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading