Umzug in Container Tschüss, Freizeittreff Freimann

Der Jugentreff Freimann zieht vorübergehend in einen Container. Foto: ho

Kinder und Jugendlichen aus dem Viertel verabschieden sich von ihrem Freizeittreff Freimann und freuen sich auf spannende Aktionen während der Containerzeit.

 

Schwabing - Nun ist es so weit, nach einigen Verzögerungen wird der Freizeittreff Freimann ab Ende März generalsaniert. Am 28. Februar findet deshalb ab 18 Uhr eine große Abschiedsparty statt, bei der das alte Haus noch einmal so richtig gefeiert wird. Neben Auftritten von verschiedenen Tanzgruppen aus dem Freizeittreff und einer großen Feuershow sorgt ein Aktionskünstler mit einer Kristallkugelperformance und Ballooning für gute Unterhaltung.

Eingeladen sind alle Kinder und Jugendlichen von 6 bis 19 Jahren. Das Thema Umzug begleitet die tägliche Arbeit des Freizeittreff-Teams schon seit einigen Monaten. So wurde in verschiedenen Aktionen ein großer Umzugswagen gestaltet, bei dem die Besucherinnen und Besucher bildlich auf der Ladefläche mit umziehen und ihre Wünsche und Anregungen schriftlich festhalten konnten. Die Architekturpläne für den Container und das neue Haus wurden aufgehängt und erklärt.

Bei der Party wird es ein - noch geheimes Ritual - zur Erinnerung geben. Und dann heißt es nach 32 Jahren voller Feiern, Spielen, Spaß und Erwachsenwerden Abschied nehmen. Aber natürlich ist das pädagogische Team auch während der Generalsanierung für die Kinder und Jugendlichen da: auf dem Schulgelände der Burmestergrundschule, wird für die Bauzeit ein Container häuslich eingerichtet. Der Eingang befindet sich zwischen Grundschule und Freizeittreff.

Im Sommer sind die Pädagoginnen und Pädagogen auch vermehrt auf Grünflächen im Stadtteil finden, dort bieten sie bei mobilen Aktionen Spiel und Spaß. Nähere Informationen zu den Veranstaltungen und Öffnungszeiten des Freizeittreff Freimann gibt es auf der Homepage www.freizeittreff-freimann.de

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading