Umworbener Nachwuchsspieler Ajax-Talent: Bayern-Interesse an Riechedly Bazoer?

Spielt mit 19 Jahren schon in der niederländischen A-Nationalmannschaft: Riechedly Bazoer. Foto: dpa

Er ist 19 Jahre alt, spielt bei Ajax und in der niederländischen Nationalelf und hat bereits die Aufmerksamkeit mehrerer Topklubs - angeblich auch des FC Bayern: Riechedly Bazoer.

 

München – Einem Bericht des englischen "Daily Mirror" zufolge soll der FC Bayern den 19-jährigen Niederländer Riechedly Bazoer unter Beobachtung haben.

Damit stünden die Münchner in Konkurrenz zu diversen anderen europäischen Spitzenvereinen wie dem FC Arsenal oder dem FC Barcelona, die ebenfalls ein Auge auf den Youngster geworfen haben sollen.

Bazoer gab erst im Dezember vergangenen Jahres bei Ajax Amsterdam sein Debüt in der niederländischen Ehrendivision und entwickelte sich schnell zum Stammspieler - in acht Ligaspielen bereitete er drei Tore vor.

Zusätzlich ist er fest in der niederländischen U19-Nationalmannschaft gesetzt und wurde auch schon in den A-Kader der Oranjes berufen.

Der Marktwert des 19-Jährigen liegt momentan bei 3,5 Millionen Euro, im April verlängert er seinen Vertrag bei Ajax bis 2020.

 

1 Kommentar