Um schnell gesund zu werden Gwen Stefani sagt ein Konzert in Las Vegas ab

Gwen Stefani hofft, bald wieder gesund zu sein Foto: macri roland / Shutterstock.com

Gwen Stefani hat ihren heutigen Auftritt in Las Vegas abgesagt. Der Grund: Die Sängerin fühlt sich nicht gut und möchte sich auskurieren, um für die restlichen Konzerte der Show fit zu sein.

 

Sängerin Gwen Stefani (50, "Hollaback Girl") muss ihre Fans enttäuschen. Via Twitter hat sie ihren Auftritt in Las Vegas abgesagt, der für den 8. Februar geplant war. Sie fühle sich nicht gut und könne deshalb nicht auftreten, so ihre Begründung.

Weitere Shows sollen stattfinden

Weiter kommentierte Stefani, sie werde alles tun, um schnell wieder gesund zu werden. Sie wolle für die geplanten Shows ab 12. Februar wieder auf der Bühne stehen. "Danke euch allen für die lieben Wünsche. Ich hoffe, ich sehe euch bald in [Las] Vegas", schreibt sie weiter und fügt unter anderem das Hashtag #onlyhuman (Zu Deutsch: "Nur menschlich") an.

Noch bis 22. Februar gibt Stefani im Rahmen ihrer "Just a Girl"-Show in Las Vegas Konzerte. Im Mai wird die Sängerin dann erneut in der Stadt auf der Bühne stehen.

 

0 Kommentare