Ukraine-Konflikt Poroschenko ordnet Waffenruhe für Ostukraine an

Der ukrainische Präsident Petro Poroschenke hat eine Feuerpause für das Konfliktgebiet Ostukraine angeordnet. Die Waffenruhe trete am Freitag um 18.00 Uhr Ortszeit (17.00 Uhr MESZ) in Kraft, teilte der Staatschef auf seiner Internetseite mit.

 

Kiew - Der ukrainische Präsident Petro Poroschenke hat für die Ostukraine eine Waffenruhe angeordnet. Sie soll am Freitag um 18:00 in Kraft treten. Das teile der Staatschef auf seiner Internetseite mit.

 

2 Kommentare