Überfall Versuchter Handy-Raub

In der Dämmerung wollten sie zuschlagen: Zwei Unbekannte haben am Montagabend in der Rablstraße einen Jugendlcihen überfallen.

 

HAIDHAUSEN Zwei bisher unbekannte Täter haben am Montagabend versucht, einem 16-jährigen Münchner sein Handy zu klauen. Der Jugendliche war gegen 19 Uhr in der Haidhauser Rablstraße unterwegs, als sich die beiden ebenfalls jugendlichen Täter von hinten näherten. Einer versuchte, dem Schüler das Handy zu entreißen – allerdings erfolglos. Der andere versetzte dem Jugendlichen daraufhin einen Stoß und versuchte noch einmal, das Handy zu erwischen. Schließlich flüchteten beide unerkannt. Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise unter Tel. 089- 2910-0.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading