TV-Team muss helfen Ingrid Steeger: Sturz vor Münchner Restaurant

Mitarbeiter des TV-Teams helfen der gestürzten Ingrid Steeger. Foto: Agentur Schneider-Press/Schönberger

"Klimbim"-Star Ingrid Steeger sturzt am Freitagmittag vor einem Lokal in München. TV-Mitarbeiter helfen der 71-Jährigen wieder auf die wackeligen Beine.

 

Nein, Schauspielerin Ingrid Steeger (71) ist aktuell nicht vom Glück verfolgt. Gerade hat "Bild" berichtet, ihr drohe in ihrer kleinen Schwabinger Wohnung die fristlose Kündigung – die Hausverwaltung hatte die "Vermüllung" und eine nicht ordnungsgemäße Haltung ihres Yorkshire-Terriers "aufgrund mangelhafter bzw. unterlassener Reinigung" beklagt.

Ingrid Steeger stürzt zu Boden

Am Freitagmittag traf sich Steeger mit einem RTL-Team in einem italienischen Restaurant nahe des Bonner Platzes, um dazu Stellung zu nehmen – und stürzte direkt vor dem Eingang des Lokals. Mitarbeiter des TV-Teams halfen ihr wieder auf die Beine und setzten ihr die Mütze wieder zurecht. Manchmal ist das Leben gemein zu einem.

 

7 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading