TSV 1860 Stahl bleibt bis 2016

Fehlt vier Wochen verletzt: Dominik Stahl. Foto: sampics / Augenklick

Dominik Stahl (24) verlängert seinen Vertrag mit den Löwen vorzeitig.

 

MÜNCHEN Ein Urgestein bleibt dem TSV 1860 treu: Dominik Stahl verlängert seinen Vertrag vorzeitig bis 2016. Der defensive Mittelfeldspieler ist schon im Verein, seitdem er 15 Jahre alt ist, damals kam er aus Hoffenheim. 

„Wir freuen uns, dass Dominik langfristig bei uns bleibt. Er identifiziert sich zu 100 Prozent mit dem Verein. Mit seiner kämpferischen und zuverlässigen Art verkörpert er genau das, was einen Löwen auszeichnet. Zudem hat er sich im vergangen Jahr sportlich weiterentwickelt und gehört trotz seines jungen Alters zu unseren Führungsspielern“, sagt Sportchef Florian Hinterberger

„Ich spiele inzwischen fast seit zehn Jahren bei dem Verein und fühle mich nach wie vor sehr wohl hier. Das Ziel der Löwen ist klar und ich möchte natürlich meinen Beitrag dazu leisten, damit wir es erreichen“, sagt der 24-Jährige selbst.

 

2 Kommentare