TSV 1860 Schmidt: "Lautern ist verwundbar"

Gegen den 1. FC Kaiserslautern geht es für die Löwen am Montag bereits um alles. Am Sonntag hat Trainer Schmidt seinem Team ein Video von Lautern gezeigt. Und Schwächen ausgemacht.

 

München Das Fazit könnte schlechter ausfallen. "Lautern ist verwunderbar", sagt Löwen-Trainer Alexander Schmidt, nachdem er sich am Sonntag zusammen mit der Mannschaft ein Video vom Testspiel der Lauterer gegen Red Bull Salzburg (0:1) angesehen hatte. Welche Schwächen er dabei genau ausgemacht hat, wollte er nicht verraten.

Auch der Ex-Lauterer Daniel Halfar wollte nichts zu den Details sagen: "Das kann ich nicht verraten."

 

4 Kommentare