TSV 1860 Schmidt beginnt mit Volz, Hain und Lauth

Oberschenkel-Probleme überwunden: Löwen-Stürmer Benny Lauth (l.). Foto: sampics/augenklick

Gegen den SV Sandhausen bringt Trainer Alexander Schmidt mal wieder Benny Lauth in der Startelf. Ob's hilft?

 

München Im Sturm regiert bei den Löwen weiterhin der Wechsel. Gegen den SV Sandhausen setzt Trainer Alexander Schmidt wieder auf seinen Knipser Benny Lauth - und stellt ihm Stephan Hain zur Seite. Einen Wechsel gibt es auch auf der Position des rechten Verteidigers. Moritz Volz startet für Grzegorz Wojtkowiak.

 

4 Kommentare