TSV 1860 München Nach Schwabl-Abschied: Noch ein Spieler soll gehen

Gerhard Poschner: „Markus ist ein klasse Typ und ein vorbildlicher Profi" Foto: imago

Neben dem Abgang von Markus Schwabl, wird wohl noch ein weiterer Spieler die Löwen verlassen.Das gab Trainer Ricardo Moniz am Donnerstag bekannt.

 

München - Markus Schwabl wechselt zu Unterhaching, doch neben dem 24-Jährigen Mittelfeldspieler, könnten die Löwen noch einen zweiten Spieler abgeben.

"Es werden wohl zwei Spieler den Verein verlassen" erklärte Moniz nach dem Training.

Neben Schwabl wurde auch einem weiterer Spieler, der bis jetzt noch keine Einsatzzeiten bekam, der Abschied nahegelegt. 

"Wenn sie ein Verein finden, bei dem sie mehr Spielzeit bekommen, ist das ok für uns" sagte Moniz.

Wer der zweite Spieler ist, wollte Moniz aber nicht verraten. Es handelt sich jedenfalls nicht um Yannick Stark, den die Löwen weiter halten wollen.

 

28 Kommentare