TSV 1860 in Dritter Liga Termine und Gegner: Das ist der Winterfahrplan der Löwen

, aktualisiert am 06.12.2018 - 18:47 Uhr
Wieder in Oliva Nova: der TSV 1860 in der Wintervorbereitung. Foto: sampics/Augenklick

Der TSV 1860 gibt seinen Fahrplan für die Wintervorbereitung bekannt – Testspielgegner, Trainingslager, Termine. Die AZ verschafft einen Überblick.

München - Wo die Orangen blühen: Der TSV 1860 fliegt für sein Wintertrainingslager wieder ins spanische Oliva Nova, rund eine Stunde südlich von Valencia an der Mittelmeerküste gelegen.

Die Löwen werden sich im weitläufigen Resort vom 12. bis 19. Januar auf die zweite Halbserie in der 3. Liga vorbereiten. Wie die Sechzger erklären, verfügt das Suite-Hotel über vier Naturrasenplätze in bestem Zustand, die den Normen von Uefa und Fifa entsprechen.

Trainingsstart ist bereits eine Woche zuvor am Freitag, 4. Januar, auf dem Trainingsgelände in Giesing an der Grünwalder Straße 114. Hier steigt auch am Mittwoch, 9. Januar, das erste Vorbereitungsspiel gegen den österreichischen Zweitligisten SV Ried. In Oliva Nova steht dann am Montag, 14. Januar, ein zweiter Test gegen den deutschen Zweitligisten SV Darmstadt an, ferner sei ein weiteres Vorbereitungsspiel in Spanien geplant, teilten die Sechzger mit.

Am Freitag, 25. Januar, eröffnen die Giesinger mit dem Auswärtsspiel bei den Sportfreunden Lotte (19 Uhr) dann die Rückserie in der 3. Liga. Die AZ fasst den Winterfahrplan des TSV 1860 zusammen:

  • 4. Januar: Trainingsstart in Giesing
  • 9. Januar: Testspiel gegen den SV Ried (Grünwalder Straße)
  • 12. - 19. Januar: Trainingslager in Oliva Nova, Spanien
  • 14. Januar: Testspiel gegen den SV Darmstadt (Oliva Nova)
  • 25. Januar: Rückserien-Start bei den Sportfreunden Lotte

Lesen Sie auch: Rainer Koch zu Pyro bei 1860 - "Die Kurve ist kein rechtsfreier Raum"

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. null