TSV 1860 Hinterberger schon abgereist

Sportchef Florian Hinterberger Foto: sampics

Löwen-Sportchef Florian Hinterberger ist heute Vormittag schon frühzeitig vom Trainingslager der Löwen in Österreich abgereist. Er hat noch in München zu tun.

 

Bad Häring Florian Hinterberger ist in diesen Tagen im Stress. Der Löwen-Sportchef hatte in den Tagen des Trainingslagers dauerhaft das Handy am Ohr - er sucht nach guten Lösungen für die Spieler, die die Löwen möglichst noch abgeben wollen. Also Grigorios Makos, Daniel Halfar und Arne Feick. Heute ist Hinterberger schon frühzeitig aus Bad Häring abgereist, um von seinem Münchner Büro aus weiter an den möglichen Transfers zu arbeiten.

 

6 Kommentare