TSV 1860 Fathi wieder im Training

Insgesamt haben acht Spieler am "freien" Freitag trainiert: Ola Kamara, Rob Friend, Malik Fathi, Michael Netolitzky, Korbinian Vollmann, Grzegorz Wojtkowiak, Christopher Schindler und Moritz Stoppelkamp. Hier die Trainingsbilder. Foto: sampics / Stefan Matzke

Nach der Trainingspause am Montag hat Malik Fathi am Dienstag wieder uneingeschränkt bei den Löwen mittrainiert.

 

München Wie bereits angekündigt war die Laufeinheit von Malik Fathi am Montagvormittag lediglich eine reine Vorsichtsmaßnahme. Eine Knieprellung hatte ihm noch leichte Schmerzen bereitet. Am Dienstag wirkte Fathi dann wieder in vollem Umfang mit. Sein Einsatz gegen seinen Ex-Klub Hertha BSC ist am Samstag (13 Uhr) also nicht gefährdet.

 

0 Kommentare