TSV 1860 Die Löwen testen am Freitag bei Wacker Burghausen

Tor: Berlins Ramos trifft für Hertha gegen 1860 Foto: dpa

Die Löwen stehen vor einer zweiwöchigen Saison-Pause. Am Freitagabend steht für sie ein Testspiel an: beim Drittligisten Wacker Burghausen

 

München - Nach der ersten Niederlage, dem verdienten 0:3 bei Hertha BSC, wollen sich die Sechzger ihre Laune nicht verderben lassen. Mit 16 Punkten aus neun Spielen steht 1860 nach wie vor gut da, nun sind erst mal zwei Wochen Pause. 

Und diese Saison-Unterbrechung nutzen die Sechzger wie folgt: Am Freitagabend steht ein Testspiel bei Wacker Burghausen an. 

Der Drittligist ist ordentlich in die neue Runde gestartet. Aus 13 Spielen gab es 22 Punkte, aktuell steht Burghausen in der dritten Liga auf Platz sechs. 

 

3 Kommentare