TSV 1860 Absage an Darmstadt - kommt Mujdza?

Bald bei den Löwen? Freiburg-Abwehrspieler Mensur Mujdza wird als möglicher Neuzugang beim TSV 1860 München gehandelt. Foto: dpa

Wechselt Mensur Mujdza zu den Löwen? Laut eines Medienberichts hat der bosnische Abwehrspieler Aufsteiger Darmstadt 98 abgesagt - und sich für 1860 entschieden?

 

München - Nach der so gut wie fixen Verpflichtung von Testspieler Milos Degenek könnte es ganz schnell gehen bei den Löwen mit dem nächsten Neuzugang: Schon länger halten sich Gerüchte über das Interesse der Löwen an Mensur Mujdza von Bundesliga-Absteiger SC Freiburg, wie die AZ berichtete, soll auch Sportchef Gerhard Poschner ein Auge auf den Rechtsverteidiger geworfen haben.

Wie die "Bild" nun berichtet, habe sich der 31-Jährige gegen Bundesliga-Aufsteiger SV Darmstadt 98 entschieden: "Er hat uns abgesagt. Leider. Warum, hat er nicht gesagt. Warum auch immer. Wir waren in den Verhandlungen massiv weit. Aber wir müssen das akzeptieren", zitiert das Blatt Darmstadt-Coach Dirk Schuster.

Nachdem der Wechsel zum Neu-Bundesligisten platzte, ist der Weg womöglich frei für einen Transfer zu den Löwen...

 

5 Kommentare