"Tribute von Panem"-Stars Mehr als beste Freunde? Jennifer Lawrence verehrt Liam Hemsworth

Liam Hemsworth und Jennifer Lawrence bei der "Die Tribute von Panem - Mockingjay Teil 1"-Premiere in Los Angeles Foto: Alexandra Wyman/Invision/AP

Ist Liam Hemsworth wirklich nur der beste Kumpel und "Tribute von Panem"-Kollege von Schauspielerin Jennifer Lawrence? In einem Interview schwärmt sie von ihm und seinem positiven Einfluss. Ob es den so gelobten Hemsworth eifersüchtig gemacht hat, als Lawrence kürzlich über ihre Fantasien zu einem Flotten Dreier mit den "Game of Thrones"-Stars plauderte?

 

Tausendmal berührt, und jetzt ist was passiert? Bei Schauspielerin Jennifer Lawrence (24) und ihrem Kollegen Liam Hemsworth (24) könnte mehr im Busch sein, als bisher angenommen. Denn während die beiden "Tribute von Panem"-Stars in letzter Zeit immer wieder betont haben, dass ihre Beziehung rein freundschaftlicher und beruflicher Natur sei, schlägt Lawrence nun Zwischentöne an: Sie sei überrascht, dass sie mit einem Mann, der so gut aussehe wie Liam, einfach nur befreundet sein könne, schwärmt sie über ihren smarten Filmpartner im Interview mit der Zeitschrift "Bravo": "Aber es ist möglich."

"Liam ist der wunderbarste, liebenswürdigste, süßeste, lustigste Typ der Welt." Lawrence, die Rätselhafte, sieht der brodelnden Gerüchteküche gelassenen beim Überkochen zu und setzt dann noch eins drauf: "Er hat mein Leben verändert. Das war sehr wichtig für mich und meine persönliche Entwicklung." Denn während der heftigen Kurzzeit-Romanze mit "Coldplay"-Sänger Chris Martin (37, "Ink") habe Lawrence ihrem Liam immer das "Herz ausgeschüttet", berichtet ein Insider laut der Zeitung "The Irish Independent". Er habe ihr daraufhin einen Riesen-Koala-Teddy geschenkt und dazu geschrieben: "Halte durch, der Richtige kommt bestimmt."

Als die aktuelle Print-Ausgabe des "Glamour"-Magazins die 24-jährige Oscar-Preisträgerin nach ihrem Liebesleben fragte, wurde es anscheinend vogelwild: Einen Flotten Dreier mit den "Game of Thrones"-Stars Kit Harington (27), alias Jon Snow, und Nikolaj Coster-Waldau (44), alias Jaime Lannister, kann sie sich nicht nur vorstellen. Sie baut ihre Fantasie auch gleich ein bisschen aus: "Es würde mich nicht wundern, wenn Jaime Lannister in eine Situation mit Jon Snow hereinplatzen würde." Holla, die Waldfee - weiß der Frauenversteher Hemsworth, wer hinter seiner süßen, blonden, besten Freundin steckt?

 

0 Kommentare