Trash-Faktor - Wer nervt? Dschungelcamp-Kandidaten im Check: Elf Feinde sein!

Wer wird nerven, wer will unbedingt prominent werden, wer wird Publikums-Liebling? Wir checken alle Dschungelcamp-Kandidaten im Schnelldurchlauf. Einfach weiterklicken! Foto: (c) RTL / Stefan Menne

Wer sind die Menschen, die beim Dschungelcamp mitmachen? Wer hat den größten Trash-Faktor, wer wird nerven, wer wird unterhltsam? Und wer hat Chancen auf den Thron? Der AZ-Check!

 

Könnten die Kakerlaken flüchten, sie wären längst weg. Da aber im australischen TV-Dschungelcamp nichts dem Zufall und schon gar nicht der Natur überlassen wird, lässt sich das nun nicht mehr vermeiden: Am Freitag startet die neue Staffel des Trash- aber auch Quoten-Garanten „Dschungelcamp“ (RTL, 21.15 Uhr).

Den frechen Gag-Autoren (Micky Beisenherz und Oliver Haas) hinter dem Moderatoren-Duo Sonja Zietlow und Daniel Hartwich sei Dank, schauen mittlerweile auch Menschen zu, die mit den Pseudo-Promis überhaupt nichts anfangen können.

Denn kaum eine Show bietet so viel Lästern-Plattform.

Dschungelcamp 2014 Wieviel kostet eine Folge, wer verdient was?

Die Kakerlaken-Kandidaten haben neben der Schuldentilgung nur ein Ziel: auf den Dschungel-Thron kommen und damit endlich mal berühmt sein. Zumindest so ein bisschen.
Wer das heuer schafft, steht noch in den Sternen.

Trotzdem wagt die AZ eine Prognose in Bildern (oben) – und nebenbei erfahren Sie, wer diese Leute überhaupt sind, denen Sie nun in den nächsten zwei Wochen nur schwer entkommen können.

Diese Promis sind im RTL-Dschungel dabei: Tanja Schumann, Marco Angelini, Gabby de Almeida Rinne, Winfried Glatzeder, Jochen Bendel und Corinna Drews, Michael Wendler, Mola Adebisi, Melanie Müller, Julian F.M. Stoeckel und Larissa Marolt.


 

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading